FAQ

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick

  • Was kostet ShotAnaylzer? Wo kann ich es kaufen? Kann ich ShotAnalyzer testen?
  • Welche Voraussetzungen braucht es, um ShotAnalyzer benutzen zu können?
  • Welche elektronischen Anlagen werden von ShotAnalyzer unterstützt?
  • Welche Sichten bietet mir ShotAnalyzer?
  • Welche Auswerte- und Analysemöglichkeiten bietet mir ShotAnalyzer?
  • Welche Trainingsmöglichkeiten bietet mir ShotAnalyzer?

1. Was kostet ShotAnaylzer? Wo kann ich es kaufen? Kann ich ShotAnalyzer testen?

ShotAnalyzer kostet EUR 89.00 bzw. CHF 110.00 und kann direkt über die Webseite gedownloaded werden → Download. ShotAnalyzer kann vor dem Kauf 30 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden. Nach der 30-tägigen Testphase wird der Nutzer aufgefordert, ShotAnalyzer zu registrieren.


2. Welche Voraussetzungen braucht es, um ShotAnalyzer benutzen zu können?

  • Auswertungs- und Analysesoftware: man benötigt eine elektronische Schiessanlage sowie ein Scatt-Gerät
  • Trainingsbereich bzw. Schiessspiele: man benötigt eine elektronische Schiessanlage, ein Scatt-Gerät ist nicht notwendig

3. Welche elektronischen Anlagen werden von ShotAnalyzer unterstützt?

  • Meyton
  • Sius
  • Sius Club
  • Polytronic (TG 6010 & TG 6050)
  • Häring / ESA
  • IROSA Lichtpunkt Gewehr und Pistole
  • Disag

4. Welche Sichten bietet mir ShotAnalyzer innerhalb des Auswertemoduls?

Scheibenansicht

Schützenansicht (Hinweis: derzeit nur für Gewehrschützen verfügbar)

Ansicht Trefferbild

Ansicht Halteraumverteilung

 


5. Welche Auswerte- und Analysemöglichkeiten bietet mir ShotAnalyzer?

ShotAnalyzer konzentriert sich im Allgemeinen auf die drei Phasen eines Schusses: Annäherung, Feinzielen und Nachhalten. Innerhalb der einzelen Phasen können verschiedene Werte angezeigt bzw. auch ausgeblendet werden – je nachdem welche Bereiche analysiert werden sollen und welche nicht für die aktuelle Analyse notwendig sind. Darüber hinaus können der Nullpunkt und mittlere Annäherungslinie bestimmt werden.


6. Welche Trainingsmöglichkeiten bietet mir ShotAnalyzer?

Neben dem normalen Schusstraining, u.a. Training von Wettkampfserien bietet ShotAnalyzer für mehr Abwechslung und Spass verschiedene Schiesssportspiele sowie einen Bundesliga-Simulator an.

  • Final-Simulator: der international durchgeführte Finalablauf kann trainniert werden
  • Bundeliga-Simulator: es kann gegen real geschossene Einzelwettkämpfe im Ligasystem angetreten werden
  • Zehntel: spezielle Trainingsmethode für die neue Zehntelwertung
  • Bleib drüber: spezielle Trainingsmethode um stetig über einen definierten Mindestwert zu bleiben
  • Erreiche das Ziel: der Schütze legt im Vorfeld die Anzahl der Schüsse und das Zielergebnis fest
  • Tennis: der Schütze sollte im Einzelschuss stets besser oder gleich gut als der Gegener zu sein
  • Pyramide: der Schütze muss mit einer maximalen Anzahl von 30 Schüssen, 15 Bausteine in der zehntel Wertung abräumen